Archiv für den Monat: März 2015

So kann man bis zur Hochzeit ein paar ungeliebte Pfunde loswerden

Stoffwechselkur Paket Deutschland bestellenFrühzeitig angewendet, lassen sich mit dieser Stoffwechselkur relativ schnell auf gesunde Art und Weise ungeliebte Pfunde bis zum Trauungstermin reduzieren. Es gibt kaum einen schöneren Anblick als eine Frau, die in ihrem fantastischen Brautkleid ihrem zukünftigen Ehemann ein strahlendes Lächeln schenkt. Was die meisten Bräute für einen Stress auf sich genommen haben, um den wichtigsten Tag in ihrem Leben perfekt werden zu lassen, lässt sich nur erahnen. Hochzeitsplanung ist kein Zuckerschlecken. [ Bonjour, où est ce que je peux télécharger le planning complèt pour la cure „changez votre métabolisme en 21 jours“ ] Hilfreiche Tipps für Heiratswillige gibt es unter www.rgz24.de/schlankHochzeit. Zwar lässt sich durch geschickte und maßgeschneiderte Arbeit auch eine rundlichere Dame in einen strahlenden Hochzeitsengel verwandeln, doch setzt sich die Mehrheit der Bräute das Ziel, zu ihrem Hochzeitstag ein paar ungeliebte Fettpölsterchen zu verlieren.

 

Verzicht ohne Ergebnis macht schlechte Laune

Eisern hat die werdende Ehefrau alles probiert, verlockende Süßigkeiten, Snacks und geliebte Gerichte vom Speiseplan gestrichen und sogar die Einladung der Freundin zum Italiener abgesagt. Missgelaunt werden mit knurrendem Magen Karottenstückchen und Selleriestängel gekaut oder Suppendiäten gemacht – doch durchzuhalten sind solche rigorosen Maßnahmen kaum.  Zudem nehmen Menschen mit eher trägem Stoffwechsel schwerer ab und durch solche Diäten kann der Stoffwechsel noch langsamer werden – die Folge ist der Jo-Jo-Effekt. Hier könnte die Sanguinum-Kur die Lösung sein.

 

Auf gesunde Art schlank werden

Wie die spezielle Stoffwechselkur, die von Ärzten und Therapeuten verschiedener Disziplinen entwickelt wurde, wirkt, erklärt Ina Kramer, Heilpraktikerin aus Saarbrücken: „Das ganzheitliche Programm setzt auf die Aspekte alltagstaugliche Ernährungsumstellung, homöopathische Unterstützung und persönliche Betreuung.  Es sind weder Sport noch Hormone oder Schlankpulver notwendig und es müssen keine Kalorien gezählt werden.“ Ziele der medizinischen Kur sind Anregung des Stoffwechsels, Zügelung des Hungergefühls und Entgiftung. Frühzeitig angewendet, lassen sich mit dieser Kur auf gesunde Art und Weise ungeliebte Pfunde bis zum Trauungstermin reduzieren. (djd).

 

Tipps für den schlanken Alltag

– Nur essen, wenn tatsächlich ein Hungergefühl vorhanden ist.

– Langsam essen, gut kauen, keine anderen Tätigkeiten nebenher erledigen.

– Wer zu hastigem Essen neigt, kann die Geschwindigkeit reduzieren, indem eine Dessertgabel benutzt wird.

– Beim Sättigungsgefühl das Essen beenden und nicht aus Höflichkeit überessen.

– Ein Glas Wasser, ein Teller Gemüsesuppe oder ein Salat vor der Hauptmahlzeit füllen den Magen.

– Wasser und Tee sind kalorienarme Durstlöscher. Vorsicht: Lightgetränke können Heißhunger auslösen.

– Zähneputzen stoppt den Appetit. (djd).

 

 

Übersäuerung und die Folgen für den Stoffwechsel

Stoffwechselkur Paket Deutschland bestellenAm Mittag Fast Food – am Abend ein Fertiggericht. In stressigen Zeiten wird die Ernährung oft zur Nebensache. Damit kommt auch die Versorgung mit basischen Mineralstoffen zu kurz. Eine Übersäuerung im Stoffwechsel kann die Folge sein. Um mögliche Konsequenzen für die Gesundheit auszugleichen, hat fast jeder dritte Bundesbürger schon einmal Basenpräparate eingenommen.  Dies belegt eine aktuelle Emnid-Umfrage, bei der im Herbst 2014 rund 2.000 Personen im Alter zwischen 18 und 64 Jahren befragt wurden. Gut zwei Drittel der Anwender registrierten einen spürbar positiven Effekt.

 

Umfrage belegt: Basische Mineralstoffe bringen Vitalität und Energie

Insgesamt gaben 625 Personen an, bei einer Übersäuerung schon einmal basische Mineralstoffe eingenommen zu haben. Als Gründe für die Einnahme wurden Müdigkeit und Erschöpfung (41 Prozent), Muskel- und Gelenkbeschwerden (38 Prozent) sowie Diäten und Fastenkuren (26 Prozent) genannt.  Wie die Umfrage belegt, spürte nach wenigen Wochen knapp die Hälfte der Anwender mehr Energie. Rund ein Drittel verzeichnete eine gesteigerte Leistungsfähigkeit, während sich knapp ein Fünftel besser konzentrieren konnte. Auf www.rgz24.de/basisch gibt es ausführliche Details zu der Umfrage sowie zahlreiche Ernährungstipps für den Säure-Basen-Ausgleich.

 

Wie es zu einer Übersäuerung kommt

Stress, Bewegungsmangel sowie eine Ernährung mit eiweißreichen, säurebildenden Lebensmitteln wie Fleisch, Fisch, Wurst, Milchprodukten oder Backwaren können dazu beitragen, dass es zu einer Übersäuerung kommt. Nachlassende Leistungsfähigkeit kann ebenso ein Hinweis auf die sogenannte latente Azidose sein wie Muskel- und Gelenkbeschwerden. Mit dem reichlichen Verzehr von Gemüse, Obst und Salaten ist es möglich, die Säure-Basen-Balance wiederherzustellen. Zusätzlich können Basenpräparate aus der Apotheke wie etwa Basica den aktiven Säureabbau unterstützen. Zur Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit kann eine Energie-Kur sinnvoll sein. Eine Broschüre mit Tipps gibt es auf basica.de zum Download. (djd).

 

Sauer macht nicht sauer

(djd). Wer sich säurearm ernähren möchte, weiß oft gar nicht, was er essen soll. Denn der Geschmack ist nicht entscheidend. So gelten saure Äpfel oder Zitrusfrüchte als Basenlieferanten, da sie einen hohen Anteil an entsäuernden basischen Mineralstoffen enthalten. Auch Kaffee ist besser als sein Ruf und sorgt für einen leichten Basenüberschuss. Wer eiweißreiche und damit säurebildende Nahrungsmittel wie Fleisch und Fisch reduzieren und stattdessen auf einen gesteigerten Verzehr von Beilagen umsteigen möchte, sollte genauer hinschauen: Denn Nudeln, Reis oder Hirse verbessern die Säure-Basen-Balance wider Erwarten nicht. Auf basica.de gibt ein Säure-Basen-Rechner weitere Tipps.

 .